fortytwo.195

Merkhilfen für mich und alle, die es interessiert

Autor: markusmaier (Seite 1 von 13)

How-To: VoIP mittels Windows-PC und VoIP-Anschluss auf der Fritzbox

kurz die URL notiert: http://onkeljoe.de/mit-dem-pc-ueber-die-fritzbox-telefonieren/

Der wesentliche „Trick“ ist, dass man der Fritzbox sagen muss, dass man ein „Telefon“ anschließen möchte, im zweiten Schritt dann die Auswahl, dass es sich um ein IP-Telefon handelt.

Telefoniesoftware für den Computer: https://www.microsip.org/downloads (Open Source, und natürlich für weit mehr als nur für Win verfügbar)

WordPress Doppelklick beim aktualisieren oder: Geduld ist eine Tugend…

Wenn man beim Aktualisieren versehentlich einen Doppelklick auf „Jetzt auf WordPress x.x.x aktualisieren“ klickt, dann klappt das ganze (natürlich!) nicht. ABER: Es fehlt im WP-Hauptverzeichnis die „.maintenance“ Datei. Guter Rat ist teuer? Nö – Ca. 15 Minuten warten und fertig ist die Laube. Mit Dank an Martin vom KonVis-Blog für den Tipp!

Meltdown, Spectre und die Windows PowerShell

Mal wieder ein Beitrag frei nach dem Motto „Mal eben kurz gemerkt“, wahlweise auch als „literarisches Desaster“ oder „Blogbeitrag aus der Hölle“ zu verbuchen. 😉

Microsoft hat ein PowerShell-Script veröffentlicht, um den eigenen PC/Server/Whatever (hauptsache Windows läuft) zu testen. Rote Zeilen: „böse“; grüne Zeilen: „gut“ (zumindest was die beiden Lücken betrifft:

  1.  Die Skript-Befehle findest Du unter https://support.microsoft.com/sr-latn-me/help/4074629/understanding-the-output-of-get-speculationcontrolsettings-powershell (Anbweisungen für 2016 funktionieren auch unter Win 10 | Windows 8 & Co sehen bitte unter „Earlier OS Versions“ nach)
  2. Falls die Meldung kommt, dass das Ausführen von Skripten nicht erlaubt sei, dann hilft Dir ein Set-ExecutionPolicy RemoteSigned weiter – Details beim Günter[1] unter https://www.borncity.com/blog/2010/02/24/powershell-skripte-lassen-sich-nicht-ausfhren/

[1] Ich bin mit dem Internet groß geworden, als dort jeder jeden geduzt hat und so – bitte nicht auf den Schlips getreten fühlen 😉

 

PS: Eventuell muss beim Server noch der ein oder andere Registry-Key gesetzt werden, um bestimmte Patches einzuspielen – Wisse was Du tust, oder lass‘ es bleiben!!

4. Dezember 2017 – es geht los, zumindest fast!

17.00 Uhr. RB-Trainingszentrum. Bundesliga- und noch ein Hauch Champions League liegen in der Luft. Infoabend samt Initialmessung. Die „Voraussetzungshürden“ nehme ich (leider) locker: männlich, über 35 Jahre alt, über 100 cm Bauchumfang. Gemessen wurden 109,0 Kg (bei 189,5 cm Körpergröße) und 109 cm Bauchumfang. Blutdruck habe ich vergessen, war aber in Ordnung. Start wird Ende Februar/Anfang März sein – es wurde dann letztlich der 5. März 2018.

Timer mit automatischem Neustart

Wenn ich auf einer Webseite darauf angewiesen bin, alle paar Minuten F5 zu drücken, damit ich eingeloggt bleibe, will ich mich erinnern lassen. Das geht beispielsweise mit der Freeware SnapTimer. Schlichte Oberfläche, aber sie funktioniert.

In den Einstellungen „Automatically restart timer“ ankreuzen, damit der Countdown nach Ablauf der eingestellten Zeit stur von vorne anfängt. Ganz wichtig: Der Standardsound ist zumindest bei mir zu leise. Bei mir tut es die mitgelieferte „buzzer.wav“

Download unter: SnapTimer – Free Windows Countdown Timer

18. Januar 2017 – Fußballfans im Training ploppt auf

und noch ein Platzhalter…

Individuelle Farbpalette in Inkscape erstellen

Lange nix mehr verbloggt – allerhöchste Zeit also, mal wieder was zu tun.

Es hat sich ergeben, dass ich in jüngster Zeit mal wieder mit Vektorzeichnungen arbeiten musste. Da gibt es feine Produkte von Adobe, aber wenn man nur sehr selten und gelegentlich damit zu tun hat, dann lohnt sich die Geldausgabe selten bis gar nicht. Eine sehr Interessante Alternative ist Inkscape, was für diverse Plattformen verfügbar ist.
Hat man nun die Verlegenheit, immer wieder die selben Farben benutzen zu wollen, dann ist eine vordefinierte Farbpalette hilfreich. Wie das unter Linux geht, hat Sebastian verbloggt. Unter Windows geht es prinzipiell genau so – nun musst Du nur noch wissen, wo in Windows die Farbpalette hinzupacken ist: %AppData%\inkscape\palettes (ja, einfach per Copy & Paste in den Dateiexplorer eingeben.
Das schöne an der Palettendatei: Sie liegt im Klartext vor und kann mit einem einfachen Texteditor bearbeitet werden – für viele sicher eine sehr elegante Lösung ohne viel rumgeklicke eigene Farben zu Ergänzen oder anzupassen.

31. August 2016 – Die Vorgeschichte beginnt

Der Rennsteiglauf taucht am Abend wieder mal in meiner Facebook-Timeline auf…

(Erst mal nur ein Test-Platzhalter-Posting)

Sie haben eine „Single-Byte-Schriftart“ gewählt…

Das Problem

Sie haben eine „Single-Byte-Schriftart“ gewählt, um eine „Double-Byte-Schriftart“ zu ersetzen.

Ich werde hier zeigen, woran das liegt, wie Du überhaupt auf die Idee kommen könntest das tun zu wollen und wie Du mit der Brechstange das Problem „lösen“ kannst.

Weiterlesen

SharePoint 2013 WarmUp-Skript Error 401 beheben

Ausgangslage: SharePoint 2013 (Auf Windows Server 2012 R2 mit IIS 8.5) läuft erst zäh und dann aber doch recht flüssig. Ursache ist das nächtliche Recyclen des Application Pools, der erst beim nächsten Aufrufen wieder frisch in den RAM gepackt wird (durch den Kollegen, der morgens als erstes den SharePoint besucht)- worüber der sich natürlich freut. Nicht. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2018 fortytwo.195

Theme von Anders NorénHoch ↑